Altstadt Buchhandlung

Kategorien

Lesetips

Suche:
Erweiterte Suche »

2017

Zu Gast in Essen 

 

 

 

Wolfgang Bosbach, Endspurt    Bastei Lübbe Verlag  24,00 €   Foto: Manfred Esser

Wolfgang Bosbach spricht Klartext - über Politik, wie sie ist und wie sie sein könnte...

Wolfgang Bosbach hat etwas zu sagen - notfalls auch gegen die Linie der eigenen Partei. Seine Geradlinigkeit kommt bei den Bürgern an, die im unübersichtlichen und manchmal auch als unehrlich wahrgenommenen Politikbetrieb nach Orientierung suchen. Welche Werte gilt es heute zu bewahren? Können wir christliche Grundwerte auch in einer multikulturellen Gesellschaft noch einfordern - oder wäre das ein Widerspruch? Schaffen wir "das" wirklich, oder stehen wir bei der Aufnahme von Flüchtlingen nicht schon längst an der Grenze von der Herausforderung zur Überforderung? Wie soll sich Deutschland in Europa positionieren? Ist Auflehnung gegen Parteidisziplin illoyal - oder gar notwendig? Wieviel eigene Meinung kann und soll sich ein Politiker leisten?

Gespräch mit dem Politiker Wolfgang Bosbach im Medienforum des Bistums Essen, Donnerstag, 9. Februar, 19.30 Uhr

 

 

 

Tilmann Röhrig, Die Flügel der Freiheit     Pendo Verlag  20,00 €     Foto: Eckard Waasmann

 "Wieviel bist du bereit, für deine Ideen zu opfern?"

Es hat geschneut. Über den Wehrmauern liegt weißer Schimmer, als Barthel die Wartburg erreicht. Im Auftrag seines Meisters Lucas Cranach soll er Briefe an Martin Luther überbringen. Wie befürchtet, erhält Luther Nachricht  dass radikale Kräfte seine Reformation gefährden. Deshalb will er, so schnell es geht, nach Wittenberg zurückkehren. Während es ihm dort gelingt, seine Schriften und Predigten endlich praktisch umzusetzen, erstarken seine Gegenspieler wieder. Vor allem sein einstiger Weggefährte Thomas Müntzer begibt sich auf einen riskanten Weg, er fordert den Aufstand gegen die weltliche Obrigkeit. Ein Weg, der viele Menschen in größte Gefahr bringt. Nicht zuletzt den Gesellen Barthel und seine Liebste Dorothea. Die Lage spitzt sich mehr und mehr zu. Luther beschließt, den Kampf gegen Müntzer aufzunehmen.

Lesung und Gespräch mit dem Autor Tilmann Röhrig im Medienforum des Bistums Essen, Donnerstag, 16. Februar, 19.30 Uhr

 

 

 


Unsere Leseempfehlung 

 

 

Bernhard Aichner, Totenrausch     btb 19,99 €

Brünhilde Blum ist wieder da. Nachdem die Bestatterin vor der Polizei bis in den äußersten Norden Europas geflohen ist, treibt das Heimweh ihrer Töchter sie zurück nach Deutschland. Die international gesuchte Mörderin und liebevolle Mutter braucht eine neue Identität und will nun endlich zur Ruhe kommen. In Hamburg scheint ihr das zu gelingen. In einem Häuschen an der Elbe und mit einem Job beim Bestatter. Doch der Mann dem sie das zu verdanken hat, fordert eine Gegenleistung. "Die Blum" soll für ihn töten...

Totenrausch bildet das spannende Finale der Totenfrau-Trilogie um Brünhilde Blum. Mit seinem einzigartigen Erzählstil, atemlos und ohne Gnade, jagt Bernhard  Aichner seinen Leser von Seite zu Seite. Ein echter Pageturner!  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

Über uns...

Veranstaltungen

Die Buchhandlung

WortWechsel

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Verlage

Parse Time: 0.052s